Slider
Slider
Slider
Slider
Slider

Eigenblut-therapie / PRP Therapy

Eigenbluttherapie / PRP Therapy /„Dracula-Therapie“ 

Die rein biologische Faltenunterspritzung,  100% ohne Chemie

Was ist eine „Dracula“ Eigenblut-Therapie“ / „PRP-Therapy“? 

Bei dieser Behandlung wird Plasma das reich an Blutplättchen ist (kurz PRP genannt) aus dem Eigenblut des Patienten isoliert. Dieses ist reich an Thormbozyten und somit auch an sogenannten Wachstumsfaktoren. Die enthaltenen

Wachstumsfaktoren geben nach der Injektion einen Impuls an die sich vor Ort befindenden Zellen wie z.B. Fibroblasten oder Hautzellen, sich zu teilen und zu erneuern. Eine biologische Auffrischung und Wiederherstellung sowie Stimulierung findet statt. Diesen Prozess kann man mit einer Wundheilung vergleichen.

Die „Dracula-Therapie“ verbessert so sichtbar die Hautqualität.

 

Die Therapie eignet sich für Patienten (Frauen und Männer)

  • mit müder, spannungsloser und trockener Haut oder Pigmentierung
  • mit alternder Haut (Falten, Augenringe und dünner werdende Haut)
  • mit sonnengeschädigter Haut
  • als Nachbehandlung einer medizinischen Behandlung wie (chemische) Peelings oder Laser
  • mit Haarausfall
  • die eine jüngere und frische Haut haben möchten
  • die kein Risiko in Bezug auf allergische Reaktionen oder Unverträglichkeit eingehen möchten

Ablauf der Behandlung

Unsere Ärztin /unser Arzt nimmt zuerst eine geringe Menge Blut ab. Dann wird das Blut in einem patentierten System zentrifugiert. Dabei erfolgt eine Isolierung des Plättchen-reichen Plasmas (PRP). Das geschieht rein physikalisch, ohne jegliche Zusatzstoffe. Anschließend wird das PRP wieder in die Haut injiziert. Schmerzempfindlichen Patienten bieten unsere Ärzte eine großflächige Hautbetäubung an.

Therapie auch gegen Haarausfall 

Diese Art der Therapie eignet sich ebenfalls im Kampf gegen Haarausfall. Die im PRP enthaltenen Wachstumsfaktoren reaktivieren die Haarfolikel und regen diese zur Regeneration an. Durch Bildung neuer Blutgefäße werden die Haarwurzeln besser mit Nährstoffen versorgt. Auf diese Weise kann der Haarausfall gestoppt werden und vorhandenen Haare können dichter und kräftiger wachsen. Sogar neues Haarwachstum kann angeregt werden. Diese Haartherapie ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet.

ZIELE DER BEHANDLUNG

  • Glättung von Fältchen
  • Allgemeine Gesichtsverjüngung
  • Revitalisierung und Erneuerung von Hautzellen
    • Neuentstehung von Kollagenfasern
    • verbesserte Elastizität und Dicke der Haut
    • verbesserte Textur
    • beschleunigte Wundheilung nach folgenden Behandlungen (Operationen, Laser oder Peeling)
    • Behandlung von Haarausfall

VORTEILE DER BEHANDLUNG

  • Einfache, schnelle und sichere Handhabung

          Direkttherapie, d.h. Entnahme und Verwendung von REGENPLASMA® ist in wenigen Minuten möglich.

  • Perfekte Hygiene durch ein vollständig geschlossenes System

           (Entnahme/ Zentrifuge/ Aufbereitung und Anwendung)

  • 100%- iges, körpereigenes Material, rein biologisch
  • Körpereigene Substanzen und damit keine Fremdkörperreaktionen 

Für weitere Fragen zur Eigenblut-Therapie / PRP-Therapy steht Ihnen unsere Ärztin in einem Beratungsgespräch gerne zur Verfügung.